Für Baumeister, Planer und Investoren.

Timber Structures 3.0 AG

Adresse 

Timber Structures 3.0 AG
Niesenstrasse 1, 3600 Thun
Tel: (+41) 058 255 15 80
info@ts3.biz


Developed by Timbatec


Kontakt | Impressum

Zeitschrift «Baubio»: TS3 ermöglicht Holzbau in einer neuen Dimension

26.04.2017

Line

Häuser aus Holz bauen, wie es bisher nur mit Stahl und Beton möglich war – die neu entwickelte Technik TS3 macht es möglich. «Baubio», die Zeitschrift des Vereins «Baubiosuisse», stellt die Entwicklung der bahnbrechenden Technologie in der neusten Ausgabe ausführlich vor.

Die Möglichkeiten im Holzbau haben sich in den letzten paar Jahren enorm entwickelt. Vor eineinhalb Jahrzehnten habe man Holzwohnhäuser mit gerade einmal 20 bis 30 Wohnungen erstellen können, erklärt TS3-Gründer Stefan Zöllig im Gespräch mit «Baubio», der Zeitschrift für nachhaltige Baukultur. Bereits zu Beginn dieses Jahrzehnts seien Holzhäuser mit 100 Wohnungen möglich gewesen. Und derzeit entstehe in Winterthur die Siedlung «sue & til» mit nicht weniger als 300 Wohnungen.  


Neues Holzbausystem steht Massivbau in nichts nach

Beim Projekt in Winterthur sind zwar das Erdgeschoss sowie die Treppenhäuser aus Beton, und in den Decken kommen lange Stahlträger zum Einsatz. Doch in Zukunft sollen auch beliebig hohe Gebäude ganz aus Holz möglich sein. Das Ziel von TS3: Das Holzbausystem soll dem Massivbau in nichts nachstehen und damit Holzbau in einer neuen Dimension ermöglichen.  


Über 1000 Tests für eine neue Holzbaugeneration

Die Zeitschrift legt in ihrer neusten Ausgabe umfassend dar, wie für die Entwicklung der TS3-Technologie mit verschiedenen Partnern sieben Jahre lang intensiv geforscht worden ist. Unter anderem mit der ETH Zürich und der Holzfachschule der Berner Fachhochschule in Biel wurden mehr als tausend Biege-, Zug- und Drucktests durchgeführt. Danach war klar: «Das ist die neue Holzbaugeneration», zitiert «Baubio» TS3-Projektmanager Marcel Herzog.  


Den ganzen Beitrag zu TS3 finden Sie hier.